DebitConnect - Kostenloses Mahnen und Inkasso für JTL-Wawi

Artikelnummer: 10030

Kategorie: EAP Debit Connect

Edition

ab 0,00 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Software)

momentan nicht auf Lager / wird für Sie bestellt

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Mit EAP DebitConnect für JTL-Wawi verwalten Sie Ihre offenen Posten und nicht bezahlten Rechnungen. Mit EAP DebitConnect für JTL-Wawi erstellen Sie Zahlungserinnerungen, Mahnungen und übergeben offene Rechnungen zur Inkassobearbeitung. Dies passiert auf Wunsch sogar voll automatisch. EAP DebitConnect ist nahtlos mit JTL-Wawi synchronisiert.

Zahlungserinnerung in JTL-Wawi erstellen

Sehen Sie auf einen Blick bei welchen offenen Rechnungen die Zahlungsfrist überschritten ist und eine Zahlungserinnerung erstellt werden muss. Sie haben dabei die Wahl ob Sie die Zahlungserinnerung per E-Mail oder zusätzlich auch postalisch versenden möchten. Dabei ist die Zahlungserinnerung per E-Mail völlig kostenlos. Ab JTL-Wawi Version 1.0 ist der optionale Versand der Originalrechnung als Anhang möglich. Hierdurch erhält Ihr Kunde die Rechnung erneut, falls diese nicht mehr vorliegt.

Kaufmännische Mahnung mit JTL-Wawi erstellen

Mit EAP DebitConnect erstellen Sie auch im Handumdrehen Mahnungen für bereits erinnerte Rechnungen. Sie sehen dabei auf einen Blick welche Rechnungen zur Mahnung berechtigt sind und können die Rechnungen direkt Mahnen. Hierbei entstehen Ihnen keine Kosten und der offene Betrag wird umgehend an Sie ausgezahlt, wenn das Geld bei V.O.P. eingegangen ist. Sollte auch die Mahnung ohne Erfolg bleiben wird die Rechnung nach Ablauf der Frist automatisch ins Inkasso übernommen. Die in dem Mahnschreiben erhobene Mahngebühr wird zur Kostendeckung einbehalten. Sollte aus irgendeinem Grund die Mahngebühr nicht beglichen werden, so wird Ihnen diese nicht berechnet. Die Beauftragung der Mahnung erfolgt für Sie völlig ohne Kostenrisiko¹ .

Inkassobearbeitung mit EAP Debit Connect und JTL-Wawi

Mit EAP DebitConnect können Sie Ihre offenen Rechnungen ganz bequem zum Inkasso zu beauftragen. Es ist dabei unerheblich ob Sie über die JTL-Wawi gemahnt haben oder über DebitConnect. Die relevanten Daten werden automatisch zusammengestellt und an das Inkasso online übermittelt. Der Vorgang wird dabei immer mit der JTL-Wawi abgeglichen. Wenn also der Kunde doch auf Ihr Konto überweist und Sie die Zahlung in der JTL-Wawi vebuchen, wird diese auch an DebitConnect übergeben und synchronisiert. Auch Adressänderungen oder Retouren werden dabei berücksichtigt. Ebenso erhalten Sie Statusbenachrichtigungen zurück und haben in der Echtzeit-Mandatseinsicht immer den Überblick über den aktuellen Stand Ihrer Forderungen Inkasso ist Vertrauenssache ? speziell im online Handel ist ein straffes und dennoch sensibles Vorgehen wichtig. Der Kundenerhalt und Ihr guter Ruf stehen im Fokus der Bearbeitung. Ein persönliches Gespräch mit Ihrem Kunden ermöglicht oft einen erfolgreichen Abschluss bevor bei einem Gerichtsverfahren das Kundenverhältnis gänzlich gestört wird. Nach erfolgreicher Realisierung erhalten Sie Ihre Forderung ohne prozentualen Abzug.

¹Kein Kostenrisiko für Sie, wie ist das möglich?

Das Inkasso wird durch V.O.P GmbH & Co. KG, Hauptstraße 62, 56745 Bell, registriertes Inkassounternehmen durch den Präsident des Landgerichts Mainz, Registrierungs-Nr.: 75 E 119/08, durchgeführt. Wenn Ihr Schuldner pflichtwidrig nicht zahlt, können Sie die Freistellung der bei V.O.P GmbH & Co. KG anfallenden Gebühren verlangen. Diesen Freistellungsanspruch (Gebührenzahlung des Schuldners an V.O.P GmbH & Co. KG) treten Sie an diese ab. Es wird versucht, Ihre Forderung zusammen mit den Gebühren bei Ihrem Schuldner beizutreiben. Gelingt das nicht, wird V.O.P GmbH & Co. KG ohne eine Zahlung Ihres Schuldners diese Gebühren nicht von Ihnen verlangen. Für Sie ist die Inkasso Tätigkeit ohne Zahlung des Schuldners daher nicht mit Kosten verbunden. Mehr zu V.O.P GmbH & Co. KG

Download EAP DebitConnect für JTL-Wawi und sofort mahnen

Download EAP Debit Connect

Wie funktioniert EAP DebitConnect mit JTL-Wawi?




Funktion Standard Premium
Mandantenfähig    
Mehrere Firmen    
Benutzerverwaltung über JTL-Wawi    
Zahlungserinnerung    
Mahnungen    
Inkasso    
Berücksichtigen von:
Gutschriften/Zahlungen/Rechnungskorrekturen
   
Übergabe von Kosten wie Bankrücklastkosten etc.    
Detailansicht der Mandate :
Bearbeitungsverlauf, Dokumente, Forderungskonto etc
   
Direkter Kontakt zum Sachbearbeiter    
Protokollierung aller Tätigkeiten    
Direkte Inkassoübergabe aus allen Listen    
Papierkorb    
Automatisierung Mahnwesen    
Automatisches Sperren von Kundenkonten auf Wunsch    
Automatisches Setzen der Mahnstufe    
Firmenauskünfte    
Bonitätsprüfung SCHUFA    
Nachgelagerte Bonitätsprüfung und Anpassung der Zahlungsart    
Risikoanalyse    
Zugang zum EAP-BoniGateway und Plugins    
Zahlungsabgleich    
Automatisierung des Zahlungsabgleich    

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen möchten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

AKZEPTIEREN