AllgemeinJTL-ConnectJTL-ShopJTL-WawiViCtor

JTL-Connect 2018 mit Visitmedia

By 14. September 2018 No Comments

Visitmedia in Zusammenarbeit mit Rhenania und Netstock auf der JTL-Connect 2018

Auch in diesem Jahren waren wir als einer der größten zertifizierten JTL-Servicepartner bei der JTL-Connect Messe in der Düsseldorfer Mitsubishi Halle als Aussteller dabei. Zusammen mit unseren Partnern Netstock, die Ihren Lagerbestand nachhaltig optimieren und dem Versandlogistiker und -optimierer Rhenania, teilten wir uns einen Messestand und standen Interessierten, Kunden sowie weiteren JTL-Shop Besitzern mit Rat und Tat zur Seite. Über den Tag hinweg konnten wir den von uns entwickelten ViCtor, die Schnittstelle zur JTL-Wawi, vorstellen und diesbezüglich viele interessante sowie informative Gespräche führen.

Neben der Kundenpflege und dem Kennenlernen der rund 80 Aussteller, fanden eine Reihe spannender Fachvorträge über aktuelle Trends im E-Commerce bis hin zu Einführungen in die verschiedenen Bereiche der JTL-Software statt. Zusätzlich wurde ein Speed-Dating als Möglichkeit für eine schnelle persönliche Beratung von Experten und Entwicklern angeboten. Abschließend wurde bei gutem Essen und Trinken sowie angenehmer Live-Musik der Abend gemeinsam ausklingen gelassen.

 

JTL-Shop5, JTL-Wawi 1.4 und weitere Innovationen auf der JTL-Connect 2018

Im Mittelpunkt der Keynote von Thomas Lisson stand der JTL-Shop 5, der noch in diesem Jahr erscheinen soll. Gäste konnten auf mehreren Laptops eine Preview vom neuen JTL-Shop mit eingebautem OnPage Composer im Live-Betrieb testen. Die größte Änderung, der OnPage Composer, verspricht auch ungelernten Unternehmern die Seite visuell anzupassen und auf bestimmten Seiten den Content über eine Benutzeroberfläche zu verändern. Zudem können bei den neuen Filtern pro Merkmal eine Mehrfachauswahl als Oderverknüpfung und neue, individuelle Filter definiert werden.

Auch die JTL-Wawi 1.3 soll in Zukunft mit dem Projekt 2.0 auf die JTL-Wawi 1.4 aktualisiert werden. Allen voran geht es dort um den Kunden sowie Ausgabe 2.0, welche eine optimierte Kundenansicht mit wenigen Klicks zu allen relevanten Infos darstellen soll. Die Ausgabe 2.0 detailliert die Bearbeitung und Performance für Vorlagen, Angebote und Rechnungen in der zukünftigen JTL-Wawi 4. Zusätzliche Neuerungen wird es in den Bereichen Ticketsystem, Worker und Auftrag geben, was zu einer effizienteren sowie nachhaltigeren Arbeitsleistung führen soll.

Neben der Vorstellung der JTL-Kasse, konnten sich Besucher mit der JTL-WMS Roadshow bekannt machen und sich ausgewählte Messe-Produkte via JTL-WMS nach Hause schicken lassen. Außerdem konnten sich Kunden ein Bild von der komfortablen Abwicklung Ihres Onlinehandels, anhand JTL-Wawi, JTL-Shipping und JTL-Packtisch+ Demoständen, machen.

 

Softwarelösungen für Drittanbieter mit Visitmedia als JTL-Servicepartner

Mit unserem ViCtor bieten wir Ihnen eine branchenunabhängige Softwarelösung, wodurch er als perfekte Unterstützung für Drittanbieter dient. Gemeinsam mit Rhenania haben wir bereits Schnittstellen zur JTL-Wawi entwickelt und zum Beispiel mit „F95-Paket und Palettenversand“ die JTL-Wawi mit Frachtführern erweitert. Für Kunden von Netstock, die JTL unterstützen, kommt es durch die Zusammenarbeit zur Verbesserung in der Abwicklung von Disposition und Einkauf sowie einer effizienteren Bestandsführung. Sollten Sie auch Interesse haben Ihre Software mit der JTL-Wawi zu koppeln, um so Ihren Alltag zu erleichtern, dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und hoffen Sie auch im Jahr 2019 auf der JTL-Connect begrüßen zu dürfen. 

Leave a Reply